Technik, Technologiefelder

Berufsfeld im Überblick

Inner­halb der Tech­no­lo­gie­fel­der gibt es zahl­rei­che Spe­zi­al­ge­bie­te. In der Bio­tech­no­lo­gie wer­den tech­ni­sche Anwen­dun­gen aus bio­lo­gi­schen Struk­tu­ren abge­lei­tet, wäh­rend in der Gen­tech­no­lo­gie die Erb­an­la­gen von Men­schen, Tie­ren oder Pflan­zen Unter­su­chungs­ge­gen­stand sind. Rund um die Fahr­zeug- und Ver­kehrs­tech­nik ent­ste­hen Straßen‑, Schie­nen- und Was­ser­fahr­zeu­ge, die aus­ge­rüs­tet und gewar­tet wer­den müs­sen. Im Mit­tel­punkt der Luft- und Raum­fahrt­tech­nik ste­hen Flug­zeu­ge, Hub­schrau­ber oder Satel­li­ten. Wei­te­re Tech­no­lo­gie­fel­der sind die Mikro- bzw. Nano­tech­no­lo­gie. In der Optik bzw. Opto­elek­tro­nik wer­den Bril­len­glä­ser, Mikro­sko­pe oder Laser gebaut, wäh­rend sich die Werk­stoff­tech­nik mit Mate­ri­al­ei­gen­schaf­ten befasst. Im Bereich Ent­wick­lung, Kon­struk­ti­on wer­den tech­ni­sche Zeich­nun­gen erstellt oder gan­ze Anla­gen kon­stru­iert. Das The­ma erneu­er­ba­re Ener­gien spielt dabei in zahl­rei­chen Tech­no­lo­gie­fel­dern eine Rol­le.

Weitere Informationen zu diesem Berufsfeld im Video-Format findet ihr bei Berufe.TV